Vertragen sich zwei weibliche kaninchen

Wenn Sie Ihre weiblichen Kaninchen davon abhalten wollen, so viel wie möglich zu kämpfen, sollten Sie sie einführen, wenn sie sehr jung sind. Es ist am besten, zwei Babyhasen einzuführen, bevor sie 12 Wochen alt sind. Und wenn möglich, kommen zwei Schwestern aus dem gleichen Wurf in der Regel besser zurecht als zwei nicht verwandte weibliche Kaninchen. Und weibliche Kaninchen sind sogar territorialer als männliche Kaninchen. Wenn Also Ihre weiblichen Kaninchen nicht bezahlt werden, in der Tat, das ältere Kaninchen wird kein neues Kaninchen in ihrem Gebiet tolerieren. Wenn ja, sollten Sie erwägen, einen einsamen Hasen zu halten. Obwohl sie nicht die Kommunikation bekommen, die nur Kaninchen verstehen können (Körpersprache etc.), werden sie sich natürlich an Dich anpassen, der Teil ihrer Kolonie ist. Kaninchen können glücklich in männlichen/weiblichen, weiblichen/weiblichen, männlichen/männlichen Paarungen und größeren gemischten Gruppen leben. Die natürlichste und daher einfachste Paarung ist jedoch männlich/weiblich. In freier Wildbahn leben Kaninchen in männer-frauen-Paaren und bleiben manchmal lebenslang Partner. Weibchen (does) sind von Natur aus die Hausfrauen, die den Nistgraben schaffen, während das Männchen gegen andere Böcke verteidigt, die eindringen.

Jetzt sind Sie an der Reihe, die Kaninchen zu beobachten. Sie haben die Kaninchen im Käfig bedeutet nicht, dass Sie mit dem Prozess fertig sind. Sobald sich Ihre Kaninchen durch die Bars aneinander gewöhnt haben, machen sie es deutlich. Sie werden viel entspannter erscheinen, anstatt in höchster Alarmbereitschaft zu sein. Zum Beispiel können sie anfangen, sich auf beiden Seiten der Kluft zu liegen. Nach mehreren Wochen, in denen zwei Kaninchen nebeneinander leben, sind sie bereit für den nächsten Schritt. Ein idealer Weg, um Ihre Kaninchen zu beherbergen, ist in einer geräumigen Hütte wie einem kleinen Schuppen oder Wendy Hausbau. Sie können dann einen Zaun aufstellen, entweder vollständig um die Hütte herum oder ihre beiden Außenseiten fortsetzen, um eine permanente Lauffläche zu schaffen. Obwohl nicht ganz doppelt so viel Arbeit zwei Kaninchen sind fast da.

Ja, zwei Kaninchen teilen sich den gleichen Käfig, die gleichen Futterschalen und essen die gleichen Lebensmittel. Es ist unwahrscheinlich, dass es sofort zu einer Bindung kommt. Selten verlieben sich zwei Kaninchen (in der Regel ein Doe und ein Bock) auf den ersten Blick. Es ist jedoch nicht die Norm, da es in der Regel mindestens eine Woche täglicher Meetings dauert. Das erste, was zu tun ist, wenn Sie Ihr neues weibliches Kaninchen bekommen, müssen Sie einen Tierarzt besuchen, um sie zu bezahlen und ihre längere Lebensdauer zu gewährleisten. Die “ein Hase oder zwei” Frage ist sehr häufig und es kann sehr verwirrend für Anfänger und fortgeschrittene Kaninchenbesitzer gleichermaßen sein. Dies hilft nicht, wenn Experten in der Regel nicht zustimmen. Niemand scheint über das Für und Wider zu sprechen, Kaninchen zusammenzuhalten. Wenn entweder Kaninchen vor kurzem kastriert oder kastriert wurde, müssen Sie 4 bis 6 Wochen warten, bis die Hormone vollständig reduziert werden, bevor Sie ein persönliches Treffen versuchen. Für zwei entsexte Kaninchen kann es alles von ein paar Tagen bis zu ein paar Wochen dauern – es hängt alles von der Persönlichkeit der Kaninchen ab.